SV 07 Eschwege

Aktuell

Chronik-Fotos

Auf Wiedersehen, Chris! Das „Auf Wiedersehen“ ist bewusst gewählt, da Dir, lieber Chris, unsere Türen immer offen stehen und Du bei uns immer sehr gerne gesehen wirst. Du bist ein ganz Großer der SV 07, in vielen Beziehungen, nicht nur sportlich. Chris ist am 03.08.2012 zu uns gekommen und hat bis zum letzten Sonntag 144 Pflichtspiele in der Verbandsliga Nord bestritten und dabei 21 Tore geschossen. Außerdem übernahm er Ende der Saison 2015/16 das Traineramt für vier Spiele, die alle gewonnen wurden. Damit ist Chris mit einer 100 Prozent Erfolgsquote der bisher erfolgreichste Trainer. In Baunatal absolvierte er jetzt sein letztes Spiel für uns. Dort verabschiedete er sich auch bei seinen Fans. Auf dem Bild von links Maurice Stach, Marlene Morhardt und Emma Lotte Schaub. Wir wünschen Chris alles erdenklich Gute! Bleib einfach so wie Du bist, denn du bist groß! Deine SV 07 Familie

65 Likes, 0 KommentareVor 3 Wochen

Chronik-Fotos

Dem aufmerksamen Zuschauer ist es vielleicht aufgefallen: Wir freuen uns sehr darüber, dass Maxi Brill nach einem Jahr USA-Aufenthalt beim Auswärtssieg gestern in Baunatal wieder ein Spiel in unserem Trikot absolviert hat. Schön, dich wieder im 07-Trikot zu sehen, Maxi Brill! ⚪️⚽️

34 Likes, 2 KommentareVor 4 Wochen

Fotos von SV 07 Eschweges Beitrag

Sieg zum Saisonabschluss Mit einem 4:1-Auswärtssieg bei Eintracht Baunatal verabschieden wir uns in die Sommerpause. Im letzten Saisonspiel konnten sich Daniel Schwindt, Dada Gadea Baringo und Costa Sabate (2x) in die Torschützenliste eintragen. Durch den Sieg knacken wir die 50-Punkte-Marke und beenden die Saison auf Tabellenplatz sieben. Bleibt am Ball⚽️

25 Likes, 2 KommentareVor 4 Wochen

Werra Kick.TV

1 Likes, 1 KommentareVor 1 Monat

Werra-Rundschau

1 Likes, 0 KommentareVor 1 Monat

Abbruch in Minute 70: Derby zwischen Eschwege und Weidenhausen endet 1:1

1 Likes, 0 KommentareVor 1 Monat

Fußball im Werra-Meissner Kreis

2 Likes, 0 KommentareVor 1 Monat

Fotos von SV 07 Eschweges Beitrag

Hier ein paar Eindrücke des Derbys gestern.

12 Likes, 0 KommentareVor 1 Monat

Werra Kick.TV

1 Likes, 0 KommentareVor 1 Monat

Werra Kick.TV

7 Likes, 0 KommentareVor 1 Monat

Interview mit dem scheidenden Eschweger Kapitän Christopher Minne zum Derby

6 Likes, 0 KommentareVor 1 Monat

Derbytime am nächsten Freitag um 19:30 Uhr auf der Torwiese. Lauras Aufruf ist nichts hinzuzufügen.

98 Likes, 9 KommentareVor 1 Monat

Fotos von SV 07 Eschweges Beitrag

Bilder vom heutigen Auswärtserfolg beim KSV Hessen Kassel II

20 Likes, 0 KommentareVor 1 Monat

4:3 Auswärtssieg beim KSV Hessen Kassel II. Bis zur 68. Minute führten wir bereits 4:0 nach drei Toren von David Costa Sabate und einem von Sascha Fricke. Bereits nach 3 Minuten bekam der KSV Torwart nach Notbremse die rote Karte. Nach dem Anschlusstreffer (68.) kam der KSV noch zu zwei weiteren Toren und machte dadurch das Spiel nochmal sehr spannend. Insgesamt ging am Ende der Sieg in Ordnung. Jetzt freuen wir uns auf das Derby gegen Weidenhausen am kommenden Freitag um 19:30 Uhr auf der Torwiese.

22 Likes, 1 KommentareVor 1 Monat

KSV Hessen Kassel II – SV 07 Eschwege Am Sonntag, um 15 Uhr können wir uns für die bittere 1:4-Niederlage der Hinserie beim KSV Hessen Kassel II revanchieren. Die Reserve des KSV kämpft noch um jeden Punkt, da sie mit 30 Punkten nur knapp vor den Absiegesrängen auf Platz 12 der Tabelle rangiert. Für unsere Mannschaft geht es darum Platz 7 zu erreichen und auch das nötige Selbstvertrauen zu sammeln, da am nächsten Freitag Weidenhausen zum Derby auf die Torwiese kommt. Das Spiel am Sonntag, findet am Auestadion statt.

8 Likes, 0 KommentareVor 1 Monat

Werra-Rundschau

2 Likes, 0 KommentareVor 1 Monat

Fotos von SV 07 Eschweges Beitrag

Beim Heimspiel gegen CSC 03 Kassel konnten wir einen Punkt auf der Torwiese behalten. Dabei begann die Partie sehr gut für uns. Jan Kaufmann brachte uns bereits in der 5. Minute in Front. Doch der CSC 03 konnte noch vor der Halbzeit den Ausgleich erzielen. War das spielerische Niveau in der ersten Halbzeit mäßig, änderte sich das im zweiten Durchgang. Fortan hatten wir ein Chancenplus, wenn auch CSC 03 immer wieder gefährlich vor unser Tor kam. In der Schlussminute hatte David Dreyer gar den Siegtreffer auf dem Fuß, doch der Ball suchte sein Ziel über dem Gehäuse der Gäste, womit es beim Unentschieden bleiben sollte. Nach dem Spiel gab es für die Mannschaft, Freunde und alle fleißigen Helfer ein kleines Essen. Vielen Dank an dieser Stelle an Thomas Geilfuss und Harald Ceh für die leckeren Schnitzel und das gute Eschweger Klosterbräu. Habt alle einen sonnigen Abend und einen schönen Sonntag!

24 Likes, 0 KommentareVor 1 Monat

SV 07 – CSC 03 Kassel Bereits um 15:00 Uhr treffen wir heute auf der Torwiese auf den sehr starken Aufsteiger vom CSC 03 Kassel. Der Kassler Traditionsclub liegt mit 46 Punkten auf Platz 6 der Tabelle, also knapp vor uns. Wer heute von den zuletzt in Schwalmstadt verletzt gefehlten Spielern wieder dabei ist, entscheidet sich kurzfristig. Aber unser Physio Kurt Reier wird mit seinen heilenden Händen sicher die Meisten wieder spielfähig bekommen. Da heute zwei sehr spielstarke Teams aufeinander treffen, erwarten wir ein sehr intressantes Spiel.

19 Likes, 0 KommentareVor 1 Monat

0:2-Niederlage in Schwalmstadt Beim Auswärtsspiel gestern konnten wir die kleine Siegesserie nicht fortsetzen. Bei Abstiegskandidat Schwalmstadt musste unser Trainer Rafal Klajnszmit gleich auf vier Stammspieler verzichten. Mit David Dreyer, Jan Kaufmann, Alexander Bazzone und Simon Huhn fehlten vier wesentliche Stützen, die an Verletzungen aus dem Pokalspiel am Mittwoch laborieren. Zwei Tore von Schwalmstadts Akteur Herpe (39./42.) vor der Halbzeit brachten die Gastgeber auf die Siegerstraße. In der zweiten Halbzeit zeigte sich unsere Mannschaft zwar engagiert, doch es gelang ihr nicht, dass Spiel umzubiegen. Trotz dessen wünschen wir euch allen einen schönen Sonntag und einen guten 1. Mai!

8 Likes, 0 KommentareVor 1 Monat

Verbandsligaauswärtspiel: Heute gegen Schwalmstadt Das Pokalspiel ist abgehakt, jetzt geht es wieder um Punkte in der Verbandsliga. Heute reist unsere Mannschaft zum vom Abstieg bedrohten 1.FC Schwalmstadt. Unser Team darf die Gastgeber nicht unterschätzen, denn mit einem Sieg gilt es für uns, an die letzten Siege anzuknüpfen und die nächsten drei Punkte einzufahren. Bei dieser Mission muss unser Trainer allerdings auf Alex Bazzone, David Dreyer, Jan Kaufmann und Simon Huhn verzichten, die allesamt an Verletzungen aus dem Pokalspiel laborieren. Über eure Unterstützung freut sich die Mannschaft. Anstoß ist um 15:30 Uhr am Fünftenweg in 34613 Schwalmstadt-Ziegenhain

10 Likes, 2 KommentareVor 1 Monat