SV 07 Eschwege

Aktuell

Spvgg. 07 Eschwege - FSV Dörnberg Ergebnis: Verbandsliga - Herren - 22.09.2018

Am Samstag wollen wir ganz schnell das letzte Wochenende vergessen machen. Der Aufsteiger aus Dörnberg ist aber auf keinen Fall zu unterschätzen. Spielbeginn: 16:30 Uhr !!!

5 Likes, 0 KommentareVor 47 Minuten

Unser Spiel morgen in Rommerode fällt aus. Rommerode hat das Spiel abgesagt.

2 Likes, 2 KommentareVor 1 Tag

Und schon geht der Pokal weiter…..

10 Likes, 1 KommentareVor 2 Tagen

Warum haben wir heute deutlich mit 1-7 gegen den SSV Sand verloren? Frage an Mannschaftskapitän Alexander Bazzone Naja… ich finde, wir waren von Beginn an unkonzentriert und verunsichert. Warum auch immer?! Aber genau das war dann aus meiner Sicht auch der Grund, wieso wir nach 8 Minuten 3:0 hinten lagen. Ab dem Zeitpunkt hatte ich das Gefühl, dass die letzten gefühlt 6 englischen Wochen in Kombination mit der extrem schwierigen personellen Situation selbst dem letzten Spieler dann den Glauben an ein positives Resultat genommen haben. Ab diesem Zeitpunkt versuchst du einfach ein Bein vor das nächste zu bekommen, um irgendwie ins Spiel zu kommen. Aber heute war der Gegner einfach frischer, konzentrierter und besser in den Zweikämpfen. Demnach herbe Niederlage. Wir müssen nun versuchen Kraft zu tanken, Spieler gesund oder fit zu bekommen und dann nächste Woche eine Reaktion zeigen.

14 Likes, 4 KommentareVor 3 Tagen

SSV Sand - Spvgg. 07 Eschwege Ergebnis: Verbandsliga - Herren - 15.09.2018

Am Samstag kehrt nach dem Fußball Fest vom Dienstag der Verbandsliga Alltag zurück. Wir treffen in Bad Emstal auf den SSV Sand, der derzeit noch seinen Erwartungen hinterher hinkt. Es sollte uns durchaus möglich sein dort zu punkten. Gespielt wird in Bad Emstal OT Sand , Oderstraße.

13 Likes, 2 KommentareVor 5 Tagen

Krombacher Hessenpokal - SV 07 Eschwege vs. SV Wehen Wiesbaden

Vor einer eindrucksvollen Kulisse erlebten wir gestern einen Fußballabend, an dem unsere Mannschaft wiedermal einen starken Willen und Zusammenhalt bewies. Auch wenn die von Vielen erhoffte Sensation ausblieb, so können wir auf die gestrige Leistung unserer 11 absolut stolz sein und so in eine vielversprechende Zukunft schauen. In diesem Zusammenhang: Danke an alle Fans, die so zahlreich auf der Torwiese erschienen sind, um die Jungs zu unterstützen und anzufeuern. Ohne euch wäre das alles nicht möglich gewesen!

37 Likes, 0 KommentareVor 1 Woche

Pokal-Wunder bleibt aus: Eschwege 07 verliert gegen SV Wehen

3 Likes, 0 KommentareVor 1 Woche

Danke für das so zahlreiche Erscheinen

80 Likes, 0 KommentareVor 1 Woche

Didi Hamann und Wolff Fuss drücken SV 07 die Daumen

26 Likes, 1 KommentareVor 1 Woche

Fotos von SV 07 Eschweges Beitrag

Heute fand beim Abschlusstraining ein letztes Einstimmen der Mannschaft auf das morgige Spitzenspiel gegen SV Wehen Wiesbaden statt. Die Konzentration steigt, der Wille ist da und Motivation wächst! Durch die tatkräftige Unterstützung vom Physiotherapeuten wird die Mannschaft morgen mit frischer Energie in das Achtelfinale des Krombacher Hessenspokals starten! Wir freuen uns auf ein ereignisreiches und starkes Spiel morgen und hoffen euch alle auf der Torwiese um 19 Uhr begrüßen zu dürfen.

57 Likes, 5 KommentareVor 1 Woche

Keine Experimente in Eschwege

12 Likes, 1 KommentareVor 1 Woche

Werra-Rundschau

Der Drittligst #SVWehenWiesbaden gastieret morgen in #Eschwege #sv07Eschwege

7 Likes, 0 KommentareVor 1 Woche

Fußball im Werra-Meissner Kreis

6 Likes, 0 KommentareVor 1 Woche

Fotos von SV 07 Eschweges Beitrag

Bilder vom Spiel SV 07 Eschwege gegen Eintracht Baunatal

12 Likes, 0 KommentareVor 1 Woche

+ SV 07 gegen WEHEN WIESBADEN + Dienstag, 11.09. um 19:00 Uhr Torwiese Eschwege Ein Freund der SV 07 glaubt fest an uns:

38 Likes, 1 KommentareVor 1 Woche

Nächsten Dienstag 19:00 Uhr Hessen Pokal gegen Wehen Wiesbaden Didi Hamann drückt uns die Daumen.

32 Likes, 0 KommentareVor 1 Woche

Spvgg. 07 Eschwege - GSV Eintr.Baunatal Ergebnis: Verbandsliga - Herren - 08.09.2018

Morgen am Samstag um 15:30 Uhr findet unser nächstes Heimspiel auf der Torwiese statt. Gegner ist der Aufsteiger GSV Eintracht Baunatal. Die Gäste aus Großenritte haben bisher die wenigsten Gegentore (6) in der Verbandsliga bekommen, und stehen mit 8 Punkten auf Platz 11 der Tabelle. Unsere Mannschaft hat zu Hause bisher keinen Punkt abgegeben und mit der nötigen Einstellung ist es möglich, dass sich das auch morgen nicht ändert. Wir würden uns freuen, wenn unsere Zuschauer unsere guten Leistungen der Saison honorieren, und uns wieder zahlreich unterstützen. Auch am Samstag ist es wieder möglich an der Tageskasse Karten im Vorverkauf für das Hessen Pokal Spiel gegen den SV Wehen Wiesbaden für den nächsten Dienstag zu erwerben. Machen Sie davon Gebrauch, somit ersparen Sie sich Wartezeiten am Dienstag an den Tageskassen.

15 Likes, 0 KommentareVor 1 Woche

+++Grußwort vom Kapitän+++ Liebe Zuschauer, vielen Dank für die zahlreiche Unterstützung am gestrigen Abend gegen die Tuspo Grebenstein. Wie man am Ende sehen und auch hören konnte, war dies ein wunderbarer Fußballabend für alle heimischen Beteiligten. Zum Spiel: Aus meiner Sicht haben wir von der ersten Minute, die grundlegenden Tugenden des Fußballs, nämlich Kampf, Herz und Leidenschaft auf den Platz gebracht. Daraus entwickelten sich dann auch einige gefährliche Möglichkeiten auf unserer Seite aber auch auf der des Gegners. Leider mussten wir in der 13. Minute dann den frühen 0:1 Gegentreffer hinnehmen und mental verarbeiten. Hier haben wir einmal mehr bewiesen, dass die Moral in der Mannschaft stimmt und wir dies mit dem 1:1 und 2:1 durch Jan Kaufmann noch vor der Halbzeit wieder geradebiegen konnten. Unverändertes Bild in Hälfte 2. Die gesamte Mannschaft kämpfte um jeden Meter des Spielfeldes, die Abwehr und der Torwart standen weitestgehend sicher und vorne sorgte die Offensivabteilung immer wieder für gefährliche Akzente. Für mich war es dann die logische Konsequenz, dass wir uns mit dem 3:1 und sogar noch mit dem 4:1 für diesen couragierten Auftritt belohnten. Unterm Strich bleibt noch hervorzuheben, dass wir wie schon in den letzten Wochen mit einem durch Verletzungen stark dezimierten Kader aufliefen und der „harte Kern“ mit dem Rücken zur Wand, alles rausgehauen hat, was die Beine hergaben. Zum Hessenpokal: Am Dienstag erwartet uns ein Gegner, der attraktiver nicht sein kann #SVWehenWiesbaden. Weder für uns als Mannschaft, noch für jeden Fußballliebhaber. Gegen einen Profikader, der einen Marktwert von 6 Mio. € hat spielen zu können, ist ein riesen Ding! Jeder Einzelne im Verein ist heiß bis in die Haarspitzen und freut sich darauf, die Profis aus Wiesbaden zumindest vor eine kleine Herausforderung zu stellen. Genauso freuen wir uns natürlich, vor einer tollen Kulisse spielen zu dürfen und erhoffen uns in diesem Zusammenhang natürlich zahlreiche fußballbegeisterte Zuschauer..

79 Likes, 0 KommentareVor 1 Woche

+++4:1 HEIMSIEG gegen den TUSPO Grebenstein+++ Beim Heimspiel am heutigen Abend zeigten wir wieder eine gewohnt starke Leistung. In der gesamten Partie machten wir ein klar besseres Spiel, als die Gäste, auch wenn wir in der 13. Minute für kurze Zeit durch Grebensteins Nummer 10 Manuel Frey in Rückstand gerieten. Dies ließen wir uns aber nicht lange bieten und Jan Kaufmann erzielte nur 4 Minuten später den Ausgleich, als er sich im Strafraum frei kämpfte und eiskalt vollendete, 1:1. Die Gastmannschaft machte sich mit ein paar wenigen Chancen vor der Halbzeit noch einmal bemerkbar, aber Danny Göhler war immer zur Stelle. In der 40. Minute eine Ecke, ausgeführt von Eser Kazak, der Ball wird hin und her geköpft, dann fasst sich Jan Kaufmann ein Herz und erhöht zum 2:1. In der zweiten Halbzeit hatten wir das Spiel weiterhin im Griff. Jan Kaufmann blieb nicht allein Doppeltorschütze in diesem Spiel. Noch zwei weitere Tore sollten auf unser Konto gehen. Sascha Fricke umspielte in der 70. Minute mit einer Einzelleistung den Gäste Torwart und schiebt lässig zum 3:1 ein. Dann kommt in der 89. Minute noch einmal ein langer Ball von Jan Kaufmann nach vorne auf Sascha Fricke, der erneut den Torwart und einen Gegenspieler ausspielt und das leere Tor trifft. Damit bescherte er unserer Mannschaft einen mehr als verdienten 4:1 Sieg und 3 Punkte auf unserem Konto! Wir spielten mit: Göhler, Vidal Gadea, Gadea Baringo, Huhn, Bazzone, Kaufmann, Droszczak, Fricke, Kochanowski, Baldauf, Kazak

43 Likes, 3 KommentareVor 1 Woche

SV 07 Eschwege - Tuspo Grebenstein 4-1 (2-1)

Hier sind die Bilder vom gestrigen 4-1 gegen den Tuspo Grebenstein

22 Likes, 0 KommentareVor 1 Woche